Flugzeughangar Halle 7

Düsseldorf

SONDERBAUTEN

Der Flugzeughangar 7 wird als Wartungshalle für Flugzeuge von der Luftseite erschlossen. Die Toranlage besteht aus sechs Schiebeelementen von je 36 m Breite. Mit 20.000 qm gehört die Halle zu den größten ihrer Art in ganz Europa. Die technische Gebäudeversorgung erfolgt über den in der Front befindlichen Büro- und Werkstattriegel. Zur Einsparung von Primärenergie wurde das Hallendach mit einer Photovoltaikanlage ausgerüstet.

 

Projektdaten

Auftraggeber: Ed- Züblin AG

Kategorie: Industriebauten

Bauherr: FDG, Flughafen Düsseldorf GmbH

Leistung: LP 5

Wettbewerb: -

BGF:37.000 qm

BRI: 645.800cb

 

Projektblatt (PDF)

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT