AQUAZOO

Düsseldorf

SONDERBAUTEN

Der Aquazoo in Düsseldorf ist in einem modernen Gebäude aus dem Jahr 1984 untergebracht, das einem fortschrittlichen Gesamtkonzept folgt und sicherlich seinesgleichen sucht. Der Besucher wird auf einem festen Rundweg durch die vielen anregend gestalteten Hallen geführt. So konnte ein didaktisches Konzept umgesetzt werden, das dem Besucher Zusammenhänge und Vergleiche ermöglicht.

 

Projektdaten

Kategorie: Sonderbauten

Bauherr: Stadt Düsseldorf

Leistungen: LP 1–5, Teilleistungen: LP 6–9

Wettbewerb: 1981 1. Preis

Fertigstellung: 1984

BGF: 6.600 qm

BRI: Hallenfläche: 24.500 cbm

 

Projektblatt (PDF)

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT